Alles rund um Bartagamen – Bartagame.de

Bartagamen JungtierHallo und herzlich willkommen auf meiner persönlichen Bartagamen Seite. Wenn Du (ich bin einfach mal so frei) eben auf diesen Blog gestoßen bist und er noch recht mager aussieht, dann einfach nicht wundern, aber auch nicht einfach weitergehen. Falls doch, dann aber gerne wiederkommen, denn hier werde ich in den nächsten Wochen meine gesammelten Erfahrungswerte rund um die Bartagame im allgemeinen und natürlich auch speziell die Erfahrungen mit meinem Bartagamen Pärchen veröffentlichen. Ohoo, ..klingt nach viel! Mal schauen. Warum mache ich das? Weil ich Spaß daran habe, ganz einfach. Spaß mit meinen Bartagamen, Spaß am Schreiben und Spaß am betreiben eines Blogs.

Der Bau unseres Terrariums, welcher nun unseren Bartagamen zugute kommt, ist nach vielen Wochen Arbeit, Schweiß, Fluchen und natürlich einem großen Batzen Taler endlich abgeschlosssen und unsere zwei Bartagamen freuen sich natürlich wie Lumpie, dass sie nun endlich einziehen konnten. Ich kann den Terrarienbau auch jedem nur empfehlen, denn es macht einen riesen Spaß. Wir, also die Halter, das sind Bianka und Oliver. Unsere Bartagamen heißen Johanna und Albert. Auch möchte ich hier nicht nur trockene Infos verteilen, sondern das ganze sehr locker und ansprechend gestallten. Wenn es dem einen oder anderen neueren Bartagamen Besitzer darüber hinaus noch eine Hilfe ist, freue ich mich natürlich auch wie Lumpie. Das ich den alten Hasen hier nichts mehr erzählen kann, sollte auch klar sein. Da es allerdings immer wieder witzige Geschichten rund um die eigenen Bartagame gibt, ist hier aber hoffentlich auch für die alten Hasen was dabei.

Bartagamen: Biologie, Pflege, Zucht, Erkrankungen, Zuchtformen
  • Gunther Köhler, Karsten Grießhammer, Norbert Schuster
  • Herausgeber: HERPETON

Seit mehreren Jahren sind wir nun stolze Bartagamen Besitzer und haben unsere Freude und vor allem die Liebe für die Tiere nie verloren. Im Gegenteil, wir überlegen unseren Bartagamen noch einige Mitbewohner zu gönnen. Naja, gönnen!? Ob das dann aber immer so klappt wie man sich das wünscht oder erhofft, ist nochmal eine andere Frage. Dazu aber in Zukunft mehr.

Wenn zufällig ein Bartagamen Besitzer über diese Seite stolpert, welcher selbst Betreiber einer Homepage oder eines Blog’s über Bartagamen ist, und interesse an einer Partnerschaft hat, würde ich mich über eine kurze Mail oder einen Kommentar diesbezüglich sehr freuen.

Ansonsten ist auch jeder Bartagamen Besitzer aufgefordert, mir die Lieblingsbilder, seiner Bartagamen einzusenden, welche ich dann hier veröffentlichen werde. Auch lustige und interessante Geschichten/Kurzgeschichten sind gerne gesehen. Und glaubt bloß nicht, das interessiert niemand, im Gegenteil. An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals bei Herrn Werner Gräf bedanken, der mir Bilder seiner Bartagamen, welche auf Zoo-Food.de zu finden sind, zur Verfügung stellt. Wenn Ihr Futtertiere benötigt, ist dies die richtige Adresse, denn dort bekommt ihr neben qualitativ hochwertigem Futter noch ausgezeichneten Support. Nun weiterhin viel Spaß mit euren Bartagamen, hoffentlich dieser Seite und bis zum nächsten Blog Eintrag.

3 Kommentare… add one
  • Sabine

    Hi,
    ich möchte dir mal Sagen dass dein Blog mir mit meinen L. williamsi echt weiterhilft.
    Auch aus deiner Anleitung zum Terrarienbau konnte ich mir ein paar Sachen abgucken :)

  • Manuela

    Hallo Sabine,

    es freut uns, dass auch Gecko-Halter hier unterwegs sind.

    Viele Grüße
    Manuela

  • Sabrina

    hallo, eine sehr schöne und informative Seite mit hilfreichen Tipps :)
    Habe hier auch einen kleinen interessanten Blogartikel zu Bartagamen geschrieben.
    https://zumara.de/bartagame-die-richtige-haltung-und-ernaehrung/

Schreibe einen Kommentar